Suchfunktion

29-Jähriger in Untersuchungshaft

Datum: 03.02.2020

Kurzbeschreibung: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

(KA) Karlsruhe – 29-Jähriger in Untersuchungshaft

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe erließ der zuständige Richter beim Amtsgericht am Samstag Haftbefehl gegen einen 29-jährigen Marokkaner. Dem Mann wird gewerbsmäßiger Diebstahl vorgeworfen.

Der Beschuldigte soll am Freitagabend in einem Kaufhaus in der Innenstadt zwei Herrenjacken und eine Jeans gestohlen haben. Von einem Kaufhausdetektiv wurde er beim Verlassen des Geschäfts bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten.


Bei der Durchsuchung seines Rucksacks konnten weitere Gegenstände aufgefunden werden. Die weiteren Ermittlungen hat das Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz übernommen.



Fußleiste