Suchfunktion

21-Jähriger in Untersuchungshaft

Datum: 05.08.2020

Kurzbeschreibung: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

(KA) Karlsruhe – 21-Jähriger in Untersuchungshaft

Am 28. Juli konnte die Staatsanwaltschaft Karlsruhe beim zuständigen Amtsgericht einen Haftbefehl gegen einen 21-jährigen Slowaken erwirken. Der Mann soll in den vergangenen Wochen mindestens neun zum Teil hochwertige Fahrräder und E-Bikes entwendet haben.

Ein Zeuge hatte im Bereich Steinmannstraße in einem Feld mehrere unter einer Plane versteckte Fahrräder entdeckt und die Polizei verständigt. Nach einem kurzen Fluchtversuch konnte der Tatverdächtige in der Nähe des Verstecks durch Polizeibeamte vorläufig festgenommen werden.

Der bereits mehrfach wegen Diebstahlsdelikten in Erscheinung getretene Tatverdächtige hat in Deutschland keinen festen Wohnsitz.



Fußleiste