Suchfunktion

Ladendieb dem Haftrichter vorgeführt

Datum: 13.01.2016

Kurzbeschreibung: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

(KA) Karlsruhe – Ladendieb dem Haftrichter vorgeführt

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wurde gegen einen 24-jährigen Ladendieb, dem gewerbsmäßiger Diebstahl vorgeworfen wird, am Mittwochnachmittag vom zuständigen Haftrichter Haftbefehl erlassen.

Der 24-jährige Albaner wird beschuldigt, am Dienstagabend zusammen mit zwei weiteren 18-jährigen Männern in einem Einkaufsmarkt in der Ortenbergstraße Alkoholika im Wert von ca. 380 Euro gestohlen zu haben.

Die beiden 18-Jährigen aus Albanien und dem Kosovo durften nach Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen die Wache wieder verlassen, da aufgrund eines festen Wohnsitzes kein Haftgrund vorlag.



Fußleiste