• Sie sind hier:
  • Startseite / 
  • Presse / 
  • Verdacht der Brandstiftung an zwei geparkten Autos - Polizei sucht Zeugen

Suchfunktion

Verdacht der Brandstiftung an zwei geparkten Autos - Polizei sucht Zeugen

Datum: 28.10.2020

Kurzbeschreibung: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Freiburg

Freiburg- Landwasser: Verdacht der Brandstiftung an zwei geparkten Autos - Polizei sucht Zeugen

Am Mittwoch, 28.10.2020, wurde gegen 04:19 Uhr von mehreren Anrufern ein Brand in der Wirthstraße in Freiburg Landwasser gemeldet. Beim Eintreffen musste die Polizei feststellen, dass zwei Autos in Flammen standen. Durch den Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 60.000 Euro.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen wird von einer Brandstiftung ausgegangen.

Zeugen, die in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der näheren Umgebung der Wirthstraße in Landwasser beobachten konnten, werden gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Hinweise nimmt diese unter der Rufnummer 0761 / 882 - 2880 entgegen.



Fußleiste